April JOURNI Cooks & De’Andre JONES (USA)

Ihre Erdung sind die Early Negro Spirituals, ihr Klang ist himmlisch! April JOURNI und De’Andre JONES sind ein eingespieltes Team, und wer die beiden einmal erlebt  hat,  dem  bleiben  die  besondere  Stimmung,  die musikalische Vielfalt und der tolle »Spirit« in Erinnerung. April JOURNI bringt mit ihrer Stimme die Seelen der Menschen zum Klingen und überzeugt mit einer beeindruckenden Bandbreite und einem Facettenreichtum in ihrem Gesang. Sie singt sich mit ihrer fantastischen Soulstimme in die Herzen jedes Publikums.

De’Andre JONES begleitet April JOURNI virtuos am Klavier. Neben  ihren  ganz eigenständigen  Interpretationen  beliebter Gospelstücke und Soul Klassiker  hören Sie auch eigene Kompositionen, die mit großer Virtuosität und beeindruckender Leichtigkeit dargeboten werden. De’Andre JONES ist selbst ein hervorragender Gospelsänger. Mit seinem tiefen Bariton singt er bis weit in den Tenorbereich. Seine Großmutter Gloria Turner, eine Pianistin, besaß eine schöne Sopranstimme und war jahrelang die Pianistin der international bekannten, legendären Gospel-Sängerin Mahalia Jackson.

Das Publikum spürt den emotionalen Soul in all den Liedern, die diese beiden hervorragenden Künstler in einem hinreißenden Konzertabend präsentieren werden.  

April JOURNI Cooks - Gesang
De’Andre JONES - Klavier, Keys

Samstag, 16.09.2017, 22:00 - 23:00 Uhr

Stadtkirche (Spielstätte 7)