35. LIVE JAZZ

New Orleans Music Festival Bad Hersfeld

Das Bad Hersfelder LIVE JAZZ ist ein Musikfestival für die ganze Familie, das in 2018 wieder zum traditionellen Termin rund um den ersten Samstag im Juni (31.05. bis 03.06.2018) zurückkehrt. Seit 1984 lockt das Festival Jung und Alt in die Bad Hersfelder Innenstadt, um bei swingenden Rhythmen, kubanischen Grooves und heißem Blues und Boogie Woggie abzufeiern. Jedes Jahr sind rund 20 musikalische Acts am Start, viele davon international renommierte Größen der Szene. Aber auch Newcomer und unsere Lieblingskünstler aus der Region möchten wir Ihnen an diesem Wochenende vorstellen.

 

Sie glauben, dass Sie keinen Jazz mögen? Geben Sie dem LIVE JAZZ trotzdem eine Chance - unser Jazz ist tanzbar, swingt und groovt. Und überhaupt: Jazz ist nicht gleich Jazz. Die Geschichte des Jazz umfasst über 100 Jahre Entwicklung und beim 35. Live Jazz Bad Hersfeld ist garantiert für jeden etwas dabei.

 

Apropos 35: Wir feiern in diesem Jahr Geburtstag mit dem Jubiläumskonzert "WE CELEBRATE!" am Freitag den 01. Juni in der Stadthalle. Mit dabei ist die Barrelhouse Jazzband, die in diesem Jahr ihren 65. Geburtstag feiert, Pianist und Sänger Jan Luley mit seiner Band, der 2018 sein 35jähriges Bühnenjubiläum begeht sowie weitere internationale Gäste, wie die Sängerinnen Brenda Boykin aus Oakland, Kalifornien, der New Yorker Trompeter Ryan Carniaux und CLEO, deren 2017 erschienene Debut-CD sogleich mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet wurde und die nach ihren Auftritten der letzten Jahre in Bad Hersfeld mittlerweile zum absoluten Publikumsliebling avancierte.

 

Die ersten Informationen zum Festivalprogramm finden Sie schon auf diesen Seiten. Der Online-Vorverkauf läuft schon, der regionale Vorverkauf am 15. März.

 

Bis in Kürze!

Euer LIVE JAZZ Team


Impressionen 2018

Fotos: Friedhelm Fett